Gebete

Gebet – Die Kraft der Elemente

Gebet 4 Elemente.jpg

In meinem letzen Artikel habe ich das „Gebet für Mutter Erde“ geschrieben. Heute möchte ich mit unserer lieben Gaia und ihren 4 Elementen fortsetzen.

Laut Diethard Stelzl verdichten sich Liebe, Licht und Ganzheit in den vier Elementen Feuer, Luft, Wasser und Erde.

Feuer – Luft – Wasser – Erde

Zuerst verdichtet sich Licht zum Element Feuer. An dunklen Herbst- und Wintertagen genießen wir doch alle den sanften Schein von Kerzenlicht, oder? Natürlich, denn es spendet uns Trost und Geborgenheit. Feuer steht für Wärme, Dynamik, Energie und Kraft.

Im nächsten Schritt verdichtet sich Feuer zum Element Luft, von dem es lebt. Luft steht für den Verstand, Impulse und Information. Der Wind, als Teil der Luft, lehrt uns verspielt und frei zu sein, und das Leben mit Leichtigkeit zu nehmen.

Die Luft verdichtet sich zum Element Wasser, was auch auf materieller Ebene durch Wolken, Nebel und Regen für uns sichtbar wird. Das Wasser lehrt uns mit dem Leben zu fließen. Es steht für Gefühle, Psyche, Gewissen, Wachstum und Leben.

Zu guter Letzt verdichtet sich das Wasser zum Element Erde. Diese beiden Elemente machen physisches Leben möglich und sind der Grund dafür, dass wir hier auf der Erde existieren. Die Erde steht immer für etwas Physisches, aber auch für Körperlichkeit, Enge, Starre und Trockenheit.

Die vier Grundelemente Feuer, Luft, Wasser und Erde werden durch das fünfte Element Äther durchdrungen und belebt. Die scheinbar so unterschiedlichen Elemente sind durch diesen Kreislauf immer miteinander verbunden.

Gebet zu den 4 Elementen

Mögest du mit diesem Gebet die heilende Kraft von Feuer, Luft, Wasser und Erde für dich entdecken und in deinem Herzen spüren.
****

Ich rufe dich, Bruder Feuer,
damit du mir Energie und Motivation schenkst,
alle meine Hindernisse mit 
Leichtigkeit zu meistern.

Ich rufe dich, Bruder Luft,
damit du mir den Mut schenkst
meine Wahrheit zu sprechen;
auch wenn dies nicht immer leicht ist.

Ich rufe dich, Schwester Wasser,
damit du mir Ruhe und Gelassenheit
für alle herausfordernden Situationen
in meinem Leben schenkst.

Ich rufe dich, Mutter Erde,
damit du mir Standhaftigkeit schenkst,
mit der ich mich für mich und andere
zum Wohle aller einsetzen kann.

Und so ist es. Danke. Amen.

– Tanja Lindner

****

Viel Frieden damit,
Tanja

 


Hat dir dieses Gebet gefallen? Dann sag‘ mir einfach in den Kommentaren bescheid –  ich würde mich über deine Nachricht sehr freuen! Vielleicht möchtest du dieses Gebet auch mit deinen Freunden teilen? Was auch immer du tust, vielen Dank für’s Lesen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s