Spirituelle Lehrer

Was wir von der ältesten Bloggerin der Welt lernen können

“Alt ist der, der aufhört neugierig zu sein”. Dagny Carlsson: Schwedin, Bloggerin, Quelle der Inspiration. Ihr stolzes Alter von 106 Jahren macht sie zur ältesten Bloggerin der Welt. Ihr Leben lang wollte Dagny Schriftstellerin werden. Den Traum vom Schreiben hat sie sich vor fünf Jahren erfüllt: Sie fing an zu bloggen.   Vor einiger Zeit war… Weiterlesen Was wir von der ältesten Bloggerin der Welt lernen können

Bedeutungsvolle Begegnungen

Ein Obdachloser und ich sitzen in der Bibliothek…

Während ich diese Zeilen schreibe sitze ich an einem Tisch in der Helsinki Bibliothek, zusammen mit einem Obdachlosen. Er trägt eine alte, ausgefranste und geflickte Jacke. Sein Gesicht ist von Narben gezeichnet und sein Bart unrasiert. Er hat insgesamt nur vier Finger, jeweils zwei pro Hand. Er hat seine Plastiktüte vor sich auf dem Tisch ausgebreitet… Weiterlesen Ein Obdachloser und ich sitzen in der Bibliothek…

Achtsamkeit

Positive Gedanken für herausfordernde Situationen

Diesen Januar haben mein Freund und ich uns auf ein kleines Abenteuer begeben. Wir waren eine Woche lang mit einem Tauchboot in der burmesischen Archipelago unterwegs. Eine Herausforderung in vielerlei Hinsicht. Weit weg vom Festland, inmitten von unbewohnten Inseln möchte man keinen Tauchunfall haben oder krank werden. Auch das Wetter ist ein Stressfaktor; wird es… Weiterlesen Positive Gedanken für herausfordernde Situationen

Gebete · Spirituelle Lehrer

Ein Gebet zur Heldenreise

Ich lese gerade das Buch "The Hero With A Thousand Faces" von Joseph Campbell (1904 - 1987). Hier begibt man sich auf eine Reise durch die Menschheitsgeschichte; zu verschiedenen Kulturen, Religionen und Mythen, aber auch zu den Anfängen der Psychoanalyse. Genauer gesagt beschreibt der Autor die Reise des Helden / der Heldin aus Geschichten, aus… Weiterlesen Ein Gebet zur Heldenreise

Kraftvolles Beten

Das Gebet – Wo fängt es an?

Der Meister versammelt seine Schüler und fragt sie: "Wo ist der Anfang des Gebetes?" Der Erste antwortet: "In der Not. Denn wenn ich Not empfinde, dann wende ich mich wie von selbst an Gott." Der Zweite antwortet: "In der Freude. Denn wenn ich mich freue, dann hebt sich die Seele aus dem engen Raum meiner… Weiterlesen Das Gebet – Wo fängt es an?