Gebet der Vergebung für das innere Kind

Ich hab hier auf Infindung ja schon einige Artikel zum Thema Ängste veröffentlicht, wie z.B. Gebete bei Angst- und Panikattacken, Was tun bei Angst? und Wie Angst- und Panikattacken vorbeugen.

Ängste haben nicht unbedingt etwas mit unseren Umständen zu tun, sondern können auch plötzlich von innen kommen – ganz ohne bestimmten Grund. Meine größte Angst ist es z.B. verlassen zu werden; in einer gewissen Situation gefangen zu sein, ohne fliehen zu können.

Interessanterweise fühle ich mich inmitten dieser Pandemie dennoch ruhig. Ich glaube das sind die Früchte meiner jahrelangen Seelenarbeit, Selbst-Therapie und Energieheilung.

Ich vertraue jetzt mehr in Gott und den Fluss des Lebens. Das funktioniert natürlich nicht immer, doch ich werde Tag für Tag besser darin 😉

Die Angst unseres inneren Kindes

Was geht dir durch den Kopf wenn du diese wundervollen Zeichnungen von Cécile Carre anschaust?

Jeden Tag…
…versuche ich…
…zu verstehen…
…und zu akzeptieren…
…dass meine Angst nur ein Hilfeschrei meines inneren Kindes ist.
Bilder von Cécile Carre

Mir kommt bei diesen Bildern sofort eine meiner Lieblingsaffirmationen in den Sinn:

Ich liebe dich. Ich akzeptiere. Was willst du mich lehren?

Tanja Törnroos

Das innere Kind kann sich jahrelang zurückhalten und plötzlich von heute auf morgen, oder durch eine gewisse Situation, getriggert werden.

Unsere Aufgabe ist es dann, ihm Raum und Aufmerksamkeit zu schenken.

Anstatt sich davon einzuschüchtern und dem „Wutanfall“ nachzugeben, können wir es mit Verständnis und Respekt begegnen.

Wir brauchen unser inneres Kind, damit es uns unsere Schattenseiten zeigt. Doch unser inneres Kind braucht uns, um diese zu heilen.

Tanja Törnros

Was will der Wutanfall deines inneren Kindes dir zeigen?
Sind es konkrete Ängste, oder Zweifel oder eine Wut auf etwas oder jemanden?
Ignorierst du diese Gefühle und versuchst dich abzulenken?
Kannst du einen kleinen Schritt in Richtung Akzeptanz und Verständnis gehen?

Ich werde in Zukunft noch mehr zum Thema „Inneres Kind“ schreiben. Inzwischen lasse ich dieses Gebet für dich hier.

Gebet der Verzeihung für dein inneres Kind

*****

Lieber Gott, geliebter Erzengel Gabriel,
Bitte umhülle mich mit deiner liebevollen Gegenwart
und sende mir Ruhe und Gelassenheit.
Bitte bring Klarheit in meine Gedanken und Gefühle.

Lass mich die Wahrheit hinter den
äußeren Erscheinungen erkennen.
Zeige mir, was ich durch meine Worte,
Taten und Gedanken bewirkt habe,
und gib mir die Kraft, die Verantwortung dafür zu übernehmen.

Verhilf mir dazu von Herzen verzeihen
und vergeben zu können.
Ich bitte um Reinigung meiner Gefühle
und um Reinigung des Geschehenen.
Umarme mich und hilf mir,
mich selbst zu lieben.

Auf der Seelenebene weiß ich, dass alles dazu dient,
dass ich mich weiterentwickle.
Gib mir die Kraft, mir selbst zu verzeihen.
Leite mich ins Licht und reinige mich von Vergangenem.
Gib mir die Fähigkeit, mich wieder liebevoll
mit meinen Mitmenschen zu verbinden.

Tiefe Dankbarkeit erfüllt mein Herz,
denn ich weiß, dass du mich auf dieser Ebene
beschützend begleitest.

Ich danke dir
für deinen liebevollen Beistand.

So sei es.

von Michaela Merten

*****

Viel Frieden damit,
Tanja


Abonniere Infindung um Gebete und Affirmationen direkt per E-Mail zu erhalten.