Gebet zum Dank für den Partner & eine liebevolle Beziehung

Egal, ob du bereits vergeben bist, oder noch auf Mr. bzw. Mrs. Right wartest; mit diesem Gebet kannst du deine Beziehung mit noch mehr Liebe und Dankbarkeit füllen bzw. kannst du es auch dazu verwenden, um den für dich perfekten Partner anzuziehen.


Kaum ein anderer Aspekt unseres Erdenlebens hat eine so große Auswirkung auf unsere Lebensqualität, wie die Menschen, mit dem wir unsere Zeit verbringen.

Unsere Partner spielen hierbei wohl die ausschlaggebendste Rolle.

Was bringen unsere Partner mit in die Beziehung? ALLES!

Unsere Partner bringen ihre Familie, Bekannte und Freunde in die Beziehung. Sie bringen ihre Krankheit und Gesundheit, ihre Ambitionen und Träume. Sie bringen ihre positiven Seiten, für die wir sie lieben, aber auch ihre Ticks und ungeheilten Wunden, die uns manchmal zur Verzweiflung bringen.

Unsere Partner können uns den Himmel auf Erden schenken, oder uns das Leben zur Hölle machen.

Genau so wie wir, verändern sich auch unsere Beziehungen im Laufe der Zeit. Deshalb kann es gut sein, dass sich der Traumprinz später einmal als Energievampir entpuppt. Aber, wir dürfen nicht vergessen, dass gute und schlechte Zeiten zu jeder Beziehung dazugehören.

Was ist für dich in einer Beziehung wichtig?

Denk darüber nach, tue es jetzt gleich: Was bedeutet für dich eine liebevolle Beziehung zu haben? Wie verhältst du dich, und wie verhält sich dein Partner dir gegenüber?

Für mich zählen diese beiden Faktoren:
1. Ich kann zu 100% ich selbst sein, mit all meinen Stärken und Schwächen.
2. Wir können uns voll und ganz aufeinander verlassen.

Ich darf mich sehr glücklich schätzen, da ich einen wundervollen Mann in mein Leben manifestiert habe. Wir haben uns 2012 in Bangkok während eines Auslandssemesters kennengelernt und waren seitdem unzertrennlich. Ich bin wegen ihm sogar in 2013 von Österreich nach Finnland gezogen. Eine gute Entscheidung, denn 2019 haben wir geheiratet (dazu habe ich ein Gebet für die Hochzeit geschrieben), und leben nach wie vor hier in Helsinki.

Mit wem wir unser Heim teilen bzw. heiraten ist eine der wichtigsten Entscheidungen in unserem Leben! Wähle also mit Bedacht…

Dankgebet für den Partner / Gebet zum Finden eines Partners

Für den Partner danken

Wenn du schon eine/n Partner/in hast und du gerne für ihn oder sie deinen Dank aussprechen möchtest, dann eignet sich dieses Gebet hervorragend dafür. Sobald du für das, was sich bereits in deinem Leben manifestiert hat, dankbar bist, wirst du auch in Zukunft mehr davon bekommen. Das Universum hört immer mit und worauf wir unseren Fokus legen, werden wir in einer oder anderen Weise auch anziehen. Mehr zum Gesetz der Anziehung kannst du hier lesen.

Einen (für sich) perfekten Partner finden

Wenn du Single bist, kann dich dieses Gebet dabei unterstützen einen für dich perfekten Partner in dein Leben zu bringen. Ich persönlich glaube nicht an Zufälle, sondern an Schicksal. Aber das heißt noch lange nicht, dass wir nicht unseren freien Willen und unsere Schöpferkraft einsetzen können. Wir leben auf einem Planeten des freien Willens und ohne unser Wollen läuft hier gar nichts. Denn kein Engel-Lichtwesen kann ohne unseren Wunsch, respektive unsere Bestellung, eingreifen und helfen.

Sag Gott/dem Universum, was du dir wünschst, glaub daran, dass du es verdienst und vertraue auf göttliche Fügung und das alles zur richtigen Zeit passiert.

Formuliere deinen Wünsche so, als ob sie bereits in Erfüllung gegangen wären. Dieses Gebet hilft dir dabei.

Gebet – Mögen gute Menschen mich begleiten

Wenn du in einer Beziehung bist, kannst du „einen Menschen“ mit
den Namen deiner/deines Geliebten austauschen.
Wenn du Single bist, kannst du das Gebet so lesen.


*****

Ich danke für einen Menschen
dem ich vertrauen kann
und der mir sagt, was er fühlt und denkt,
der mir Sicherheit gibt und Vertrauen,
einen Menschen,
bei dem ich mich geborgen fühlen kann,
was immer geschieht.

Ich danke für einen Menschen,
bei dem ich mich nicht verstecken muss
und der mir mir nicht Verstecken spielt,
bei dem ich sein kann, wer ich bin –
mit Freuden und mit Fehlern,
mit meinem Lachen und mit meinen Tränen.

Ich danke für einen Menschen,
bei dem ich mich nicht dauernd verteidigen muss,
der mich nicht in ein fixes Bild pressen will,
der mir Veränderung zugesteht
und mich sein lässt, wie ich bin.

Ich danke für einen Menschen,
in dessen Nähe ich ganz ich selber sein kann
und der mir hilft auf meinem Weg,
ein immer besserer Mensch zu werden.

Ich danke dir für einen Menschen,
der mir vergeben und der vergessen kann,
der sich entschuldigen kann,
wenn er einen Fehler gemacht hat,
der nach dem Streit
mir die Hand zu Versöhnung wieder reicht,
und den ersten Schritt zu mir macht.

Ich danke für einen Menschen,
der an Gott glaubt,
mit mir gemeinsam an den Gott der Liebe,
bei dem ich mich geborgen fühlen kann
und getragen auch in schweren Tagen.
Gott soll für uns liebende und bergende Heimat sein.

Ich danke für einen Menschen,
der mich wirklich liebt:
nicht obwohl und nicht deshalb,
nicht trotzdem und auch nicht weil,
sondern ohne Wenn und Aber,
einfach mich, wie ich bin.

– Adaption eines Texts von Rupert W. Federsel

*****

Weitere Gebete zum Thema Liebe findest du hier:

Gebet – Die Kraft der Liebe
Gebet – Ich bin Licht & Liebe
Gebet der Verzeihung & Vergebung

Ich wünsche dir einen liebevollen Partner und eine glückliche Beziehung!
Tanja